Wo findest Du im Rheingau die besten Kuchen und Torten?

Das Cafe am Dom

 

Die besten Kuchen und Torten im Rheingau gesucht


Die Herausforderung: Ein Café im Rheingau entdecken, das ich bisher noch nicht kenne

Dieses Vorhaben gestaltete sich allerdings letztens schwieriger als gedacht, denn ich stellte fest: Entweder befindet sich das Café meiner Wahl im sogenannten Winterschlaf oder hat gerade heute Ruhetag. Na prima!

Nach spontaner Google-Suche spuckt mir mein Rechner glücklicherweise „Patisserie Pretzel – Das Café am Dom” in Geisenheim aus und deklariert es verlockend als Spezialist für Süßes im Rheingau. Das scheint haargenau das richtige für mich große Naschkatze zu sein, und so mache ich mich neugierig auf den Weg.


Im Naschkatzen-Himmel

Als ich das kleine, moderne Café betrete, sehe ich eine großzügige Kuchentheke und meine Augen fangen freudig an zu strahlen. Nicht nur die klassischen Käse-, Apfel- und Himbeerkuchen oder Streuseltörtchen lachen mich verführerisch an, auch so exotische Kombinationen wie Schoko-Banane, Tiramisu-Sahne, Pfirsich-Maracuja-Sahne, Rheingauer Riesling-Sahne, luftige Windbeutel, Macarons oder Mandelhörnchen mit Marzipan wollen gemeinsam mit handgemachten Pralinen und Schokolade auf meinen Teller. Das ist Gaumenkino pur und am liebsten möchte ich alles ausprobieren, aber das würden mir weder meine Hüften noch mein Magen verzeihen …

Also entscheide ich mich (worauf meine Wahl gefallen ist, lest ihr weiter unten bei der persönlichen Empfehlung …) und suche mir einen schönen Platz im Café.

 

Cafe am Dom Kuchentheke

 

Schön gemütlich für jedes Publikum

Es gibt vier verschiedene Bereiche im „Café am Dom“: Entweder die schicke Sitzecke in roter Lederoptik, das Domzimmer im klassischen Stil oder die bequeme Couch-Oase mit Kuschelkissen für Mutter und Kind (oder frisch Verliebte). In der Sommerzeit kannst Du es Dir mit einem eiskalten Iced Chai Latte oder Eistee Spezial im Freien gemütlich machen. Bequeme Sitzplätze mit Blick auf den wunderschönen Geisenheimer Dom und Sonnenschirme sind inklusive.

Zusätzlich werden verschiedene Frühstücksvariationen, Snacks, Suppen, frischgebackene Waffeln sowie Kaltgetränke angeboten. Hier gibt es wirklich etwas für jedes Klientel und jedes Alter.

 

Cafe am Dom Lounge

 

Große Auswahl mit besten Zutaten

Zum Wochenende ist die Auswahl mit 20 verschiedenen Kuchen und Torten am größten, aber auch unter der Woche wird täglich mit frischen Zutaten aus der Region gebacken. Und Kaffee ist von der österreichischen Rösterei Schärf.
Nicht umsonst hat DER FEINSCHMECKER Guide Cafés & Konditoreien dieses Café zu den 43 besten Hessens und den 400 besten Adressen in Deutschland ausgezeichnet.

Die wichtigsten Kriterien waren: die Qualität von Kuchen und Torten, solides Handwerk mit ausgesuchten Produkten, kein Einsatz von Fertigmischungen, keine Tiefkühlware – sondern echte Backkultur, ausgeführt mit Liebe und Sachverstand.

 

Cafe am Dom - Der Feinschmecker

 

Meine persönliche Empfehlung

Und hier nun mein persönlicher Tipp: ein Muss ist die Schwarzwälder Kirschtorte und dazu ein leckerer Moccacino – ein Latte Macchiato im Glas mit weißer oder dunkler Schokolade und Sahne! Wer kann dieser süßen Versuchung schon widerstehen? Trotzdem werde ich sicherlich noch öfter wiederkommen und einige der anderen süßen Köstlichkeiten probieren.

 

Weitere Infos zur Patisserie Pretzel in Geisenheim:

www.patisserie-pretzel.de

Täglich von 9-19 Uhr geöffnet.

Alle Produkte kannst Du auch gerne mitnehmen.

 

Meine Heimat

Meine Heimat
Sonnenuntergang über der Bubenhäuser Höhe


Warum der Rheingau so schön ist

Ich wohne und lebe im schönen Rheingau. In meiner Freizeit bin ich viel in der Region unterwegs.

Sei es zum leckeren Essen und Trinken, Wandern und Radfahren, Natur und Geselligkeit – der Rheingau ist eine Region der Extraklasse. Zumal wenn Du die wunderschöne Landschaft mit einbeziehst, die sonnigen Weinberge, Klöster, Burgen, Schlösser und den Vater Rhein. Und wenn Du möchtest, kannst Du stundenlang durch den Rheingau pilgern oder entlang des Rheinufers spazieren. Eine Rheingauer Schifffahrt kann genauso abwechslungsreich und spannend sein.

Nicht zu vergessen: die traumhaften Rheingauer Sonnenuntergänge. Die gute regionale Küche im Gutsausschank und beste Weine direkt vom Erzeuger genießen. Einfach mal den Ausknopf drücken. Der Stress vom Alltag verfliegt, Du kommst zur Ruhe, spürst die Kraft der Weinberge. Deine Gedanken klären sich, der Alltag scheint leichter. Das ist meine Heimat. Einfach Rheingau.

Und wer weiß, vielleicht kann ich den einen oder anderen begeistern und anstecken, sich genauso wie ich in diese wunderbare Region zu verlieben.

Ich freue mich auf Euch, Eure konstruktiven Kommentare und Erfahrungen.

Kommt mit auf Entdeckungstour!
Eure Melanie