Flammkuchen Rezept

Flammkuchen

 

Klassischer Flammkuchen

Wenn es draußen sehr kalt und ungemütlich ist, solltest Du es Dir Zuhause so richtig kuschelig machen.
Zum Beispiel mit einem herzhaften Flammkuchen.
Diese klassische Spezialität aus dem Backofen schmeckt gerade an kalten Wintertagen besonders gut.


Schneller Flammkuchen
(Zutaten für 2 Personen)

Für den Teig:
250 g Dinkelmehl 630
125 ml Wasser
2 EL Olivenöl
1 TL Salz

Für den Belag:
200 g Schmand
Salz, Pfeffer
1/2 Zwiebel gewürfelt
50 g Schinkenwürfel

 

Zubereitung:
Schmand mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Teigfladen streichen. Die Zwiebeln und Schinkenwürfel darauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200° circa 12 Minuten backen. Fertig!