22 Rheingauer Weinprobierstände auf einen Blick

Weinprobierstände
Weinprobierstand Eltville am Rhein Bildnachweis: Weingut Offenstein Erben, Eltville am Rhein


Manchmal werden Wünsche wahr – alle Rheingauer Weinprobierstände auf einen Blick

Ein Pocket Guide mit allen wichtigen Informationen jetzt erhältlich

Gute Nachrichten für alle Weinfreunde! Der neue Pocket Guide „Weinprobierstände 2017 – Wiesbaden & Rheingau“ ist endlich da. Das praktische Booklet, das sogar in die Hosentasche passt, ist ein sehr nützlicher Begleiter auf dem Weg zum Wein. Es listet alle Weinprobierstände von Lorch über Wiesbaden bis Flörsheim auf und zeigt Dir auf einen Blick, wer, wann, wo ausschenkt. So findest Du ganz schnell den Winzer Deiner Wahl und kannst Dir planmäßig einen Überblick über das facettenreiche Angebot in der Region verschaffen.

 

Mit dem neuen Pocket Guide geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Endlich können sich Weinfans jetzt ganz gezielt an den schönsten Plätzen im Rheingau verabreden und hier gemeinsam mit Freunden das Leben und den Wein genießen. Ob am Rhein oder in den Weinbergen – es lohnt sich immer, mit Einfach Rheingau auf Entdeckungsreise zu gehen und die 22 Rheingauer Weinprobierstände zu besuchen. Wenn Du Lust hast, dann bringst Du dir ein kleines Picknick mit, denn an den Weinprobierständen gibt es keinen Verzehrzwang. Hier triffst Du dich mit Freunden ganz unkompliziert auf einen Schoppen und lässt es Dir einfach gut gehen.

y

Erhältlich ist der Pocket Guide an allen Weinprobierständen der Region, bei den örtlichen Touristikinformationen sowie auf Anfrage bei der Rheingauer Weinwerbung, der RTKT und bei Wiesbaden Marketing. Weitere Informationen findest Du unter: www.kulturland-rheingau.de oder www.wiesbaden.de

 

Alle Daten sind auch online verfügbar unter https://www.kulturland-rheingau.de/weinprobierstaende oder in der Kulturland Rheingau App.

 

Oder Du kannst dir hier Deinen Pocket Guide direkt ausdrucken:
www.kulturland-rheingau.de/fileadmin/user_upload/Tourismus/Prospekte/170522_Weinprobierst%C3%A4nde2017_Pocketguide.pdf

 

Auch gut zu wissen: Auch bei Fahrradpannen sind die Rheingauer Weinprobierstände eine gute Adresse. Für kleinere Reparaturen halten sie einen Werkzeugkoffer für Dich bereit. Ein toller Service!

 

Viel Spaß bei Deiner Rheingauer Entdeckungstour wünscht Dir
Melanie

Sundowner im Rheingau

 

Domäne Schloss Schönborn Sundowner


Entspannt den Feierabend oder das Wochenende einläuten

Entschleunigung pur

Ein noch (fast) kleiner Geheimtipp ist wahrlich das Domänenweingut Schloss Schönborn in Eltville-Hattenheim. Obwohl ich ganz in der Nähe Zuhause bin, ist es mir erst vor kurzem zufällig bei einer meiner Fototouren durch den Rheingau aufgefallen. Denn das Weingut liegt etwas versteckt (wenn Du es nicht weißt) hinter einer denkmalgeschützten Mauer gelegen. Dort erwartet Dich eine schicke Sonnenterrasse mit großen weißen Sonnenschirmen. Oder Du kannst es dir auch in der sogenannten „Chillout-Zone“ auf den Liegenstühlen mit einem Glas Wein gemütlich machen. Von dort aus hast Du eine herrliche Aussicht auf den Rhein Richtung Rüdesheim. „Perfekt für einen Rheingauer Sundowner“, geht es mir lebhaft durch den Kopf.

 

Die Vinothek

Das Innere des Weinguts kombiniert gemütliches Fachwerk mit modernem und zeitlosem Interieur. Witzig sind die teilweise bemoosten Naturwände und die Lichtarchitektur. Eine hauseigene Vinothek rundet das Ganze natürlich perfekt ab. Eine große Auswahl an Weinen und Seccos verlockt zum Probieren, zum Mitnehmen und natürlich auch zum Trinken in entspannter Atmosphäre.

Ich bekomme plötzlich Lust auf einen Secco und die Vinotheksleitung Frau Kohlhaas empfiehlt mir: 2015 Fifty:Fifty Rose Secco trocken vom Schloss Schönborn. Eine wirklich gute Empfehlung!

 

Regionale Bistro-Speisen

Ein kurzer Blick in die Speisekarte verrät mir – die Bistroküche bietet kleine leckere Snacks an. Etwas hungrig entscheide ich mich für eine Schlemmerplatte mit verschiedenen Wurst- und Käsespezialitäten. Dazu wird frisches Klosterbrot gereicht. Genau das Richtige zu meinem Sundowner. Zufrieden und entspannt lehne ich mich im Liegestuhl zurück und genieße den Sonnenuntergang über Vater Rhein und die Weinberge. Welch ein schönes Fleckchen Erde unser Rheingau doch ist!

Mein Tipp: Überrasche Deinen Lieblingsmensch mit einem leckeren Frühstück im Domäneweingut. Jeden Sonntag gibt es von 09:30-12 Uhr ein großes Winzer-Frühstücksbuffet. Voranmeldung ist erforderlich.

Weitere Infos zum Domänenweingut Schloss Schönborn findest Du unter:
 www.weingut-schloss-schoenborn.de

Öffnungszeiten:
Frühling/Sommer (ab 01. Mai 2017)
Dienstag – Samstag von 12 Uhr bis Sonnenuntergang
Sonntag 9-18 Uhr

Herbst/Winter
Mittwoch – Samstag von 12-21 Uhr
Sonntag von 9-18 Uhr

Montag geschlossen.

(Hauptstraße 53 in 65347 Eltville-Hattenheim)