Advents-Frühstück im Rheingau

Frühstück im Rheingau


Hotel Im Schulhaus lädt zum gemütlichen Advents-Frühstück ein

So fängt dein Tag perfekt an!

Lorch im schönen Rheingau. Das Frühstück ist das Fenster zum Tag – sagt man. In Lorch im Hotel Im Schulhaus kannst du beim Advents-Frühstück durch die bodentiefen Fenster schauen und dich ganz genüsslich und gemütlich auf den Tag einstimmen. Nicht nur am Sonntag!
Auch wenn du kein Gast bist, und nicht im Hotel wohnst, darfst du gerne das große Frühstücksbuffet genießen kommen. Für nur 15 Euro sind Gäste aus nah und fern herzlich eingeladen, Platz zu nehmen und es sich nach Herzenslust schmecken zu lassen. Eine Anmeldung am Vortag ist ausreichend.


Advent, Advent …

Im Advent duftet es weihnachtlich im ganzen Schulhaus und wenn du Lust auf eine besondere Leckerei hast, dann lässt du dir hausgemachte Zimtwaffeln nach einem alten Familienrezept schmecken oder streichst dir hausgemachten Glühweingelee auf dein Brötchen. Die Auswahl aller Speisen und Getränke sind mit viel Liebe zum Detail ausgewählt. Ob Frühstücks-Klassiker wie zum Beispiel: Eierspeisen mit und ohne Speck, Müsli und Milchprodukte sowie frisches Brot und Brötchen – hier ist wirklich an alles gedacht. Legendär ist „Claudias Spundekäs“, den Frühstücksdame Claudia täglich frisch zubereitet. Die Forellenfilets kommen aus der Wisper und der Honig vom Imker des Vertrauens. Die frische Wurst wird beim Metzger um die Ecke eingekauft. Das Gebäck liefert die Bäckerei von nebenan.

 

Frühstück im Hotel Im Schulhaus
Hausgemachte Waffeln im Hotel Im Schulhaus (Foto von Fabian Klein)

Du findest eine reichhaltige Auswahl an Käse und knackig frisches Obst und Gemüse – darüber freuen sich nicht nur die Vegetarier. In der Vital-Ecke grünt ein Kressebeet und für Kernbeißer und Körner-Fans stehen Nüsse und Saaten bereit. Täglich krönen neue kleine Überraschungen das beliebte Frühstücksbuffet. Mal locken kleine selbstgebackene Rotwein-Küchlein, mal türmen sich frische Croissants oder es gibt Bauernkuchen frisch vom Blech.

Gute Nachrichten auch für Kaffeetanten: Alle Kaffee-Spezialitäten sind im Preis inbegriffen. So fängt der Tag gut an und der Winterblues hat absolut keine Chance.

 

Weitere Infos zum Hotel Im Schulhaus findest Du hier: www.hotel-im-schulhaus.de

Und noch mehr Rheingau-Tipps gibt es auf: www.einfachrheingau.de

Rundflug über den Rheingau

Rundflug Rheingau

 

Erfülle Dir den Traum vom Fliegen

Entdecke das Fliegen neu!

Hast Du schon immer von einem Rundflug über dem Rheingau geträumt?
Dann hast Du jetzt die Gelegenheit Deinen Traum wahr werden zu lassen – mit RheinMain-Flight.

Auf jeden Fall solltest Du schwindelfrei sein und keine Höhenangst verspüren!

Erlebe außergewöhnliche Rundflüge über das Rhein-Main-Gebiet mit einem Tragschrauber (Typ Magni M24 Orion). Dabei handelt es sich um ein Ultraleichtfluggerät. Ein geschlossener Zweisitzer, der im Winter kuschelig beheizt ist. Eine großflächige Verglasung sorgt für ein unglaubliches Panorama. Und die Seitentüre des Co-Piloten kannst Du auf Wunsch (insbesondere bei professionellen Fotoflügen) entfernen lassen.

 

Rundflug Rheingau

 

Fliegen pur

Der Tragschrauber ist ein Drehflügler, der in seiner Funktionsweise einem Hubschrauber ähnelt. Jedoch wird der Rotor nicht durch ein Triebwerk, sondern passiv durch den Fahrtwind in Drehung versetzt (Autorotation). Der Auftrieb ergibt sich durch den Widerstand des sich drehenden Rotorblatts bei nach hinten geneigter Rotorachse. Der Vortrieb erfolgt durch ein Propellertriebwerk.

Für Rund- und Fotoflüge ist der Tragschrauber nicht nur wegen der großflächigen Verglasung ideal geeignet. Hinzu kommt, dass Flughöhe und -geschwindigkeit im Vergleich zu einem Sportflugzeug deutlich geringer sind.

 

Entfliege dem Alltag

Stationiert ist RheinMain-Flight am Flugplatz Gießen-Lützellinden in Mittelhessen. In der Regel starten dort die Rundflüge. Ab einer Gesamtflugzeit von zwei Stunden (auch als Kleingruppe) ermöglicht RheinMain-Flight außerdem Starts vom Flugplatz Mainz-Finthen. Von hier aus kannst Du die Rheingau-Region aus der Luft erkunden. So geht es nach dem Start beispielsweise mit einem Rundflug über dem Rhein entlang Richtung Rüdesheim, direkt über das Niederwalddenkmal hinweg weiter nach Bingen.

Der Rheingau zeigt sich aus der Luft in all seiner schönen Vielfalt: Das Rheintal mit regem Schifffahrtsverkehr, Weinbergen, Burgen und anderen Sehenswürdigkeiten entlang des Rheins. Ein wahres Abenteuer.

Neben Videos und vielen tollen Bildern aus der Luft und vom Boden findest Du weitere Informationen zum Angebot und technische Details auf: www.rheinmain-flight.de.

 

Rundflug Rheingau

 

Mein Tipp: Der Rundflug ist eine ausgefallene Geschenkidee für Deinen Lieblingsmensch zum Geburtstag, Hochzeitstag oder zu Weihnachten.

 

Ready for take-off!

Ich wünsche euch einen guten Flug,
Melanie